Was ich gerne mit dir teilen möchte…

Ermächtigung und dein inneres Seelenlicht


„Nutzt du die Zeit gerade, um etwas neues zu lernen oder einen langjährigen Traum zu erfüllen? Wer mich kennt, der weiß, dass ich es liebe zu lernen, mich weiterzubilden, Dinge auszuprobieren und meinen Horizont zu erweitern. Dieses Zitat hat für mich eine so große Bedeutung.

Wir ihr wisst, habe ich mit meinen Kindern unter anderem auch ein Jahr in Weimar gelebt. Dort bin ich viel mit der Geschichte und den Werken Goethes in Verbindung gekommen. Zu dieser Zeit bin ich sehr stark daran erinnert worden, niemals aufzugeben, stets an mich zu glauben, der Stimme meines Herzen zu folgen, sich gut mit mir selbst und anderen zu vernetzen. Denn erst wenn man aus seiner eigenen Komfortzone geht, erkennt man, welches Potential, welche Talente und Seelenkräfte in einem stecken. Mir hat damals jede Ausbildung, jedes gelesene Buch, die täglichen Besuche im Goehtepark und in der Natur so sehr geholfen haben, so dass ich seitdem den Fokus in meine Selbstverwirklichung, Bewusstseinsentwicklung und Wissen investiere und der Kontakt zu Mutter Erde ein elementarer Bestandteil meines Lebens ist. Daher nutze ich diese aktuelle Phase, um für mich und mein berufliches Wirken neue Impulse zu setzen und neue kreative Möglichkeiten auszuprobieren. Anfangs war das für mich eine große Herausforderung, mich mit den technischen Online-Möglichkeiten auseinanderzusetzen. Doch ich bin über mich hinausgewachsen und habe so viel Freude und Spaß daran, dass es mittlerweile zu einem festen Bestandteil meiner Arbeit geworden ist.

Du darfst gespannt sein, was noch alles folgen wird! Meine kreative „Schatzkiste“ ist sehr vielseitig und voll mit tollen Ideen, Tools und Impulsen für diese besondere Zeit des Wandels und den neuen Entwicklungsmöglichkeiten.

Ein wunderbares Projekt, das in den letzten Wochen entstanden ist der „Notfallkoffer für deine Seele“- Deine Seele kennt den Weg. Dies ist eine Möglichkeit, DICH in deiner Entwicklung und deinem Wandel in deine Ganzheit und dein Potential zu begleiten. Dafür erhältst du einmal pro Woche einen Link, den du öffnen und jederzeit als Datei anhören kannst.

Näheres unter: https://naturheilpraxis-guenter.com/shop/termine/seminare/notfallkoffer-fuer-die-seele-neu-online-impulse/

Heilsame und kreative Impulse für dein Erwachen und den Wandel in dir.

Duftheilkunst, Räuchern und meine persönlichen Erfahrungen

Das Räuchern ist für mich seit meiner Kindheit eine wunderbare Möglichkeit, mich zu reinigen, zentrieren und zu entspannen. Dabei erlebe ich es immer wieder, auch die Räucherungen zu den jeweiligen Jahreszeiten zu nutzen, die Räume in denen wir leben und wirken immer wieder energetisch zu reinigen und in „Heilräume“ zu verwandeln. Dieses Wissen ist viele jahrtausende alt und unterstützt uns gerade in herausfordernden Zeiten, in der Adventszeit und v.a .in den Rauhnächten, uns mit diesen Weisheitsschätzen der Ahnen zu verbinden. Wir vernetzen uns mit einem riesigen Informationsfeld, das uns die Natur schon immer zur Verfügung gestellt hat. Hierfür habe ich auch einige einzigartige Online-Angebote, die du unter meinen Terminen findest.

Dieses rieisige Wissen der Aroma- und Duftheilkunst durfte ich schon in vielen Situationen meines Lebens als eine große Kraftquelle erleben. Eine wichtige Erfahrung war für mich vor über 20 Jahren, als ich wie oben beschrieben mit meinen Kindern nach Weimar gezogen bin. Dort sollte ein einzigartiges Gesundheits-, Kultur-, und Lebensprojekt entstehen, die „Rudolf-Steiner-Akademie“, mit einem fantastischen Konzept, das für ganz Europa einmalig geworden wäre. Ich gab meine gesamte Existenz für diese Vision hier auf und wir gingen trotz Widerstände meiner Familie nach Weimar. Schon nach einigen Wochen war klar, dass aus der geplanten Vision leider nichts wurde. Mir ward wie der Boden unter meinen Füßen weggezogen und ich hatte keine Ahnung, von was wir dort leben sollten, es war existenziell ein völliges Fiasko. Eines Morgens, nachdem ich meine Kinder in die Waldorfschule gefahren hatte, lief ich durch den Goethepark und bat um göttliche Unterstützung oder ein konkretes Zeichen, was ich tun könnte.

Zuhause angekommen fiel mein Blick auf meinen Mörser und einige Räucherzutaten und ich setzte mich auf den Boden meines Zimmers und mörserte stundenlang Kräuter, Harze, Wurzen, getrocknete Beeren. Es war eine meditative Reise, bei der ich mich immer mehr entspannte, ruhig wurde und ein tiefer Frieden sich ausbreitete. Allein das Zerstoßen der duftenden Zutaten lösten in mir Glücksgefühle, Herzöffnung, Dankbarkeit in mir aus und ein unendliches Vertrauen breitete sich in mir aus. Dies praktizierte ich einige Zeit täglich, wenn meine Kinder in der Schule waren und es ging mir von Tag zu Tag besser. Mein Mut und meine Zuversicht waren wieder zurückgekehrt und ich spürte so eine Kraft in mir, mit der ich alles schaffen kann. Es entstanden dabei wunderbare und zauberhafte Räucherkreationen und hochschwingende Energie-Duftmischungen. Dies war die Antwort auf meine Bitte, die ich in meiner Lebenskrise formuliert hatte. Ich fühlte mich wieder geerdet, bei mir angekommen und optimistisch für die weitere Zukunft Nach einigen Wochen erhielt ich sehr viele Anfragen zu Vorträgen und Seminaren, die ich in ganz Thüringen und Süddeutschland erfolgreich umsetzen konnte.

Folge der Stimme deines Herzens und ermächtige DICH selbst.

Dein innerer Diamant wird durch jede Herausforderung und Schwierigkeit, die du in deinem Leben gemeistert hast, in einen strahlenden Brillianten geschliffen, de rdein Seelenlicht noch mehr zum Ausdruck bringt.

Alles was du in diesem Leben benötigst und brauchst für deine innere Entwicklung und dein Erwachen, liegen wie Lichtsamen bereits in dir.

Ich wünsche dir von Herzen einen wunderschönen und friedvollen 1. Adent.

Claudia Günter · Heilpraktikerin

Scroll to Top